Unser Hexenhäuschen

Unser Hexenhäuschen

Dienstag, 16. März 2010

An alle meine Blogleser

Hallo meine Lieben!
Ich möcht mich bei euch allen bedanken für das Interesse und den lieben Kommentaren.
Freue mich, wenn ich andere mit meinen Blogbeiträgen erfreuen kann.
Mir macht das Bloggen soviel Freude und bin immer neugierig auf euer Erlebtes.
Danke nochmals an alle!!!
Eure kleine Hexe mit ihren Hexenhaustieren

Das ist Tinkabell, wer sie erblickt darf sich was wünschen.
Geht in Erfüllung, auch wenn es manchesmal etwas dauer.

Kommentare:

Dörte hat gesagt…

Am Anfang war es schon bischen komisch, sich der Welt mitzuteilen, aber so nach und nach hat es immer mehr Spaß gemacht. Hat auch was von Suchtpotential! Durch das bloggen ergeben sich ganz nette Kontakteund wer weiß, vielleicht besucht man sich ja auch mal, z.B. Smilla in Frankreich mit den vielen Tieren auf dem Hof, wär bestimmt ein Erlebniss.
Powerpoint für mich, hört sich toll an. Hab ja schon selbst bischen probiert, aber...hüstel.
Und seifeln bring ich Dir natürlich bei und Kosmetik rühren, das ist fast noch schöner, weils vielleicht schön macht!

Gute Nacht, schlaft schön

Nimue hat gesagt…

Hallo kleine Hex!

Dankeschön für die lieben Worte.

Es macht immer wieder Spaß bei Dir auf dem Blog vorbeizuschauen.

Leider bin ich nicht so wortgewandt, daher fallen meine Berichte zu den Bildern immer eher mager aus.

Aber ich hoffe das Bilder als mehr sagen als Worte :o)

Mach weiter so!

LG Nimue

Heidegeist hat gesagt…

Hallo kleine Hexe. Ich bin auch erst seid August o9 in der Bloggerwelt und finde sie wahnsinnig spannend. Und zu den Collagen bei mir im Blog kann ich nur sagen, wenn man das richtige Programm dafür hat, ist es auch nicht so schwer. Das sagt sich so leicht wenn man´s kann, ich weiß. Aber wenn ich das noch kann in meinem Alter, hihi, dann schaffen die jungen Hühner das auch. Deine Tinkerbell ist so süß, die könnte ich glatt zu mir hexen. Aber da siehst du es, ich kann auch noch nicht alles. LG Inge

Wunderbares Chaos hat gesagt…

Hoffentlich darf man sich auch was wünschen, wenn man sie nur auf dem Foto sieht. Werde ich ja morgen merken...
Liebe Grüße
Susanne

Smilla hat gesagt…

Liebes Hexli!! am Anfang ging es mir wie Dörte oben beschrieben hat. Angefangen habe ich für meine Familie und Freunde in der CH. Die schauen zwar regelmässig rein, sind auf dem Laufenden, aber sie geben mir die Kommentare mündlich und per Mail..... Unterdessen geniesse ich die Kontakte mit der Bloggerwelt und amüsiere mich oft. Und nun zu dir: Dein Blog ist ja so was von schnusig und lieb....und ich bin immer gespannt, was die kleine Hexe und ihre Tiere wieder so zaubert!!!
Schön, dass ich dich gefunden habe in diesem "Tschungel"!!
bbbb

Die Waldfee hat gesagt…

Gute Morgen kleine Hexe.Ich bin ja noch ein "Frischling" in der Bloggerwelt.Mit hier und da ein Paar Problemchen die sich jedoch schnell(möcht ich hoffen) beheben lassen.Das Bloggen hat schon seinen Reitz.Und langsam kommt ein wenig Routine rein. Es ist schön wenn man nach einem heckischen Tag auf diese Weise abschalten kann.Neue Blogs und Menschen mit faszinierend tolle Hobby's.Darunter fällst auch Du mit Deinem wunderschönen und Abwechslungsreichen Blog und Schreibart!Deine Tinkabell ich süß.Sie hat einen tollen Platz eingenommen!
Werde mir nun etwas schönes wünschen!!!!
Wünsche Dir einen wunderbaren sonnigen Tag.Ich denke,nun haben wir es geschafft und dürfen uns auf den kommenden Frühling freuen!
Ganz liebe Grüße,die Waldfee

Gartenfee hat gesagt…

Hallo kleine Hexe!
Ich habe genau wie Smilla für Freunde und Familie mit dem Bloggen angefangen. Dass sich daraus mal so viel mehr ergibt und so nette Kontakte entstehen, hätte ich wirklich nicht gedacht. Letzten Sonntag war ich z.B. zusammen mit Mrs. Mauritios Frauchen bei der Seifenpalette zum Kosmetikrühren...
Mach weiter so, kleine Hexe! Ich schaue immer wieder gerne vorbei.

Liebe Grüße von Bärbel und den Katzen

Heike hat gesagt…

Mir hat´s das Nurdach-Haus angetan.
Nun hast Du ein Vorfrühlings-Foto reingesetzt.
Prima ... so sieht man den Wandel von Garten und Terrassenpflanzen.
Ich bleib Dir treu! ;o))))
Sonnige Grüße vom Niederrhein - Heike

Rostrose hat gesagt…

Ach ist das nett - danke für die lieben Zeilen und für die Vorstellung von Tinkabell (ich hab mir jetzt mal was gewünscht und hoffe, es geht auch via Internet in Erfüllung ;o))
Alles Liebe, Traude

Fuchsienrot hat gesagt…

Hallo kleine Hexe,
herzlichen Dank für die lieben Worte. :-)
Ich blogge jetzt seit über zwei Jahren und die Bloggerwelt ist immer in Bewegung. Manche liebgewonnenen Blogs sind verschwunden, aber es gibt auch immer mehr wundervolle neue Blogs - so wie deiner! Ich schaue sehr gerne hier bei dir herein und bleibe dir ganz sicher auch in Zukunft treu. ;-)
LG Angelika

Kleine Hexe hat gesagt…

So ihr lieben, hier bin ich wieder!!!

Ich hatte letzte Woche Bildungsurlaub und war ganz schön erschossen, deswegen kein neuer Post.
So nun zu euren lieben Kommentaren:

Dörte:
Dir habe ich dieses tolle Hobby zu verdanken, ganz lieben Dank dafür. Und das seifeln bringst du mir in meiner neuen Küche auf jeden Fall bei, oder?!

Nimue: Deine Bilder sagen alles aus, was ich manchesmal in Worte fasse. Nicht jeder ist ein kl. Philosoph ( boooh, wat eigebildet)hihihi.

Heidegeist: Echt bewundernswert wie du ( darf ich das so sagen?)das in deinem Alter mit Pc hinbekommst. Weiter so!!!

Wunderbares Chaos (Susanne): Und hast du es mit Tinkabell gemerkt? Ist es in Erfüllung gegangen? Bin neugierig! Schreib mal.

Smilla: Schön das du meinen Blog so schnusig findest. Ich bin von deinen Post auch immer sehr fasziniert über deine Tiere. Mach weiter so.

Waldfee: Ich glaube wir beide haben fast gleich angefangen und ich finde deine Post klasse, sowie deine Wollkneule(Hunde). Weiter so.

Gartenfee: Toll wenn man durch das Bloggen so super Kontakte findet wie du und Mrs. Mauritio`s Frauchen.

Heike: Schön das du auch ein Febel für Nurdachhäuser hast. Vielleich klappt es ja mal, das du mich besuchst?! Würde mich feuen.
Gilt natürlich auch für alle anderen Blogger!!!

Rostrose: Natürlich gilt die Zauberwunschkraft von Tinkabell über das Internet. Hoffe das dein Wunsch in Erfüllung gegangen ist?!

Fuchsienrot: Schön das du mir treu bleibst. Manchesmal ist es bestimmt auch normal, wenn man länger nichts von jemanden hört, oder. Aber mich wirste so schnell nicht los, hihihi.