Unser Hexenhäuschen

Unser Hexenhäuschen

Donnerstag, 11. März 2010

Das Erste filzen meiner Rasselbande

Ein bißchen gelbe Filzwolle und ran an die Nadeln...


... und was haben sie daraus gemacht? Ein Herz oder zwei oder drei...?


Ein Styroporei...


...ein bißchen blau, grün, gelb und pink und schon ist das Filzosterei fertig.


Hier nun Hanny die Henne das Osterhasen.
Sie hat viel zu tun.
Viele Eier muss sie legen!!!


Liebe Grüße von der
kleinen Hexe

Kommentare:

Die Waldfee hat gesagt…

Hallo kleine Hexe,
sieht ja niedlich aus das kleine Ei und Henny.
Möchte auch gern einmal filzen.Mir schwebt da so ein kleiner Teddybär vor.Doch Momentan hab ich so einjges auf einmal angefangen,...so sollte ich diese Dinge zuerst einmal zu Ende führen.
Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir ganz dolle: ich!!! Die Waldfee

Kleine Hexe hat gesagt…

Jaja, das kenne ich auch mit allem anfangen und so...
Heute hat ein Junge mir meinen Abraxas gefilzt.
Sieht echt toll aus. Stelle ich noch rein.
Wünsche dir auch ganz doll ein zauberhaftes Wochenende
LG die kleine Hexe

Gudi hat gesagt…

Filzen ....jaaaaa, irgendwann mal. ich will noch soo viele Sachen machen und lernen, dass ich mindestens 130 Jahre alt werden muss.
LG und ein schönes Wochenende wünscht dir
Gudi