Unser Hexenhäuschen

Unser Hexenhäuschen

Mittwoch, 24. Februar 2010

Mein kleines Wuschelchen

Ich schaute aus dem Fenster und glaubte es kaum.
Da war es wieder.
Mein kleines Hexenhaustier.
Ich nenne es ab jetzt Wuschelchen.
Frech wie Oskar machte es sich am Meisenknödel zu schaffen.
Oder soll ich es Oskar nennen?
Was meint ihr?
Ich finde es sieht einfach nur süüüß aus!!!


Na schmeckt es?


Entschuldigung! Wollte nicht stören!!!

  

Tschüß Wuschel oder Oskar, bis zum nächsten mal!






Kommentare:

Heike hat gesagt…

Hallöchen, da haste mich aber ertappt.
Habe gerade Deinen Kommentar in meinem Blog gelesen. ;o)
Euer Häuschen gefällt mir so sehr. Erinnert mich an viele Nordsee-Urlaube mit noch kleinen Kindern. Mein Sohn hat im Sommer 94 in so einem Nur-Dach-Haus laufen gelernt.
Das vergisst man nie!
Freue mich auf noch viele Beiträge aus dem Hexen-Häuschen.
lg - Heike

Kleine Hexe hat gesagt…

Hey Heike!
Das freut mich, dass du so schöne Erinnerungen an so ein Häuschen hast.
Tja, nun ist dein Sohn schon ein junger Mann, nicht war?
Freue mich ebenfalls auf noch viele Erlebnisse und Kommentare von dir.
Liebe Grüße
kl. Hexe

Gartenfee hat gesagt…

Hallo kleine Hexe,
da sind Dir aber ein paar schöne Aufnahmen von dem süßen Eichhörnchen gelungen. Bei uns habe ich leider noch keins gesehen, wahrscheinlich, weil es hier zu viele Felder und zu wenig Bäume gibt :(.
Liegt bei Euch noch Schnee? Bei uns ist er jetzt endlich weg.

Liebe Grüße (auch von Joshi und Lillifee), Bärbel

Kleine Hexe hat gesagt…

Hallo liebe Bärbel,
bei uns liegt noch Schnee, aber ich kann den Kies schon sehen. Nur schade das ich fast immer im Dunkeln nach Hause komme, da kann ich noch keine Schneeglöckchen sehen. Vielleicht luken schon ein paar hervor. Werde mich am Wochenende mal auf die Lauer legen.
Das mit Wuschelchen oder Oskar war wirklich Glückssache.
Liebe Grüße von
Jacqueline und ihren Hexentieren

Smilla hat gesagt…

....warum wohl gehen die kleinen Wuschelchen wohl so anständig vor die Linse der kleinen Hexe??? Sicher nicht nur weil sie immer ganz brav ist... NEIN weil sie ZAUBERN kann!!!!
Bisou Brigitte

Die Waldfee hat gesagt…

Süße Fotos von Wuschelchen.wäre echt passend.Aber ist wirklich Glückssache von den kleinen Wesen eines vor der Linse zu bekommen.
Eine Bekannte hat ein Eichhornpaar über Jahre gefüttert(sie kamen bis auf die Terasse vor der geöffneten Türe und holten sich ihre Ration Nüsse ab.Seit vergangenem Jahr kommen sie mit ihrem Nachwuchs!!!Einfach toll.Ich hatte bisweilen nicht so ein Glück,schaaaade.Liebe Grüße,die Waldfee

chrissi hat gesagt…

Hallo liebes Hexchen,
du kannst also wirklich richtig zaubern. Sonst würde Wuschelchen nicht vor deiner Linse umherhopsen. Ich finde Wuschelchen passt super. Ich sehe hier auch ab und an welche. Aber wirklich nur vorbeiwuscheln.
Hab einen schönen Start ins Wochenende.
Liebe Grüße, Chrissi

Fuchsienrot hat gesagt…

Hallo kleine Hexe,
ganz herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich, dass du dich auch in meine Leserliste eingetragen hast. Ich habe dich über Heike's Blog gefunden und hier gefällt es mir. :-)
Da sind dir superschöne Bilder von deinem Wuschelchen gelungen. Der Name passt wirklich ganz großartig. :-)
Hab ein schönes Wochenende
LG Angelika

Jana hat gesagt…

Hallöchen.
Schöne Aufnamen mit dem Eichhörnchen.Die kommen
ja immer wieder wo es was zu fressen gibt.
Schönes Wochenende.Herzlichst Jana