Unser Hexenhäuschen

Unser Hexenhäuschen

Donnerstag, 4. Februar 2010

Schweinefilet mit Senfkraut


Hallo meine Lieben!
Ich habe am letzten Sonntag mal wieder was ausprobiert.
War lecker!!!
Aber macht ein bißchen Zucker ( abschmecken)  an das Kraut.
Habe ich nämlich am  Montag, Restetagessen gemacht, war viel leckerer.


Zutaten für 4 Portionen:

1 Schweinefilet (ca. 600g)
Salz, Pfeffer. Paprikapulver
1-2 EL Butterschmalz ( ich habe Diestelöl genommen, wegen Mann und Colesterin hihihi, diese Sorgen haben Frauen selten!!!)
1 Zwiebel
1 Bund Lauchzwiebeln
1 Möhre
2 Dosen Wein-Sauerkraut
( Abtropfgewicht: a´350g)
1 El Butter
200 ml Gemüsebrühe (Instant)
200g Schlagsahne
1-2 El grobkörniger Senf




Zubereitung:

1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Filet abbrausen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer sowie Paprikapulver würzen.
Schmalz/  oder Diestelöl  in einer ofenfesten Pfanne erhitzen,
Filet darin rundum anbraten.
Dann im Ofen 20-25 Minuten garen.

2. Inzwischen Zwiebeln abziehen, fein würfeln.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden.
Möhre schälen, waschen und würfeln.
Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen.

3. Butter in einem Topf erhitzen,
Zwiebelwürfel darin anbraten.
Sauerkraut und Möhre dazugeben.
Brühe angießen,
Kraut bei kl. Hitze 15 Min. köcheln.
Deckel öffnen, Flüssigkeit verkochen lassen.
Lauchzwiebeln und Sahne unterrühren, aufkochen.
Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken.
Schweinefilet in Scheiben schneiden und mit Senfkraut anrichten.

Dazu Kartoffelpüree

Tip:
Körniger Senf beseht aus grob gemahlenen Senfkörnern.
Im Gegensatz zum feinen Senf verfliegt seine Schärfe beim Erhitzen nicht.
Daher ist er besonders gut für die warme Küche geeignet.

Also Bon Appetit!!!

Eure kleine Hexe








Kommentare:

chrissi hat gesagt…

Oh... da sag ich jetzt nix zu. Warum nicht....FDH und Hunger.
Ich lass mal schnell einen Grüß da und bin schon wieder weg. So'n leckeres Zeugs. Ist ja nicht mit anzusehen.
Einen lieben gierig guckenden Gruß von Chrissi

Kleine Hexe hat gesagt…

Hey Crissi,
das geht aber nicht, das nur du auf deine Figur schaust!!!
Außerdem sagt mein Teufelchen(GG) ich währe eroti... griffig. Nett umschrieben oder?!
Warum müssen wir uns Frauen immer so displizinieren?!!!
( So richtig geschrieben?) Glaube kaum, sieht so komisch aus.
Ich habe zwar in den letzten 4 Jahren 13 Kilo abgenommen, aber schon wieder 5 drauf, dafür sind meine Falten im Gesicht weniger geworden.
Kein Scherz! Sehe lieber ein paar Jahre jünger aus, als eine Modelfigur zu haben.
Ohhh man schon wieder so spät!
Das bloggen macht Spaß, aber mein Schlaf fehlt mir doch.
Gehe sonst gegen 9:30 Uhr in`s Bett.
Jetzt wird es immer 23:30/ 1:00 Uhr
Gutes Nächtle die kl. Hexe

chrissi hat gesagt…

Guten Morgen du kleine Hexe,
hast du ausgeschlafen. Bei mir war es fast 1:30 Uhr. Viel zu spät. Eigentlich hast du ja recht. Aber dieses Teufelchen hat sich viel zu lange bei mir durchgesetzt und nun lacht er sich ins Fäustchen und ich muss büssen. Mal sehen, wann der Kerl wieder stark und aufmüpfig wird. Ich glaube, auf meiner Schulter sitzt er schon. ;o)
Hab einen schönen Tag und ein richtig tolles Essen.
Liebe Grüße, Chrissi

Kleine Hexe hat gesagt…

Ohhh, Crissi!
Man war die Nacht kurz!!! Bin um 1:30 Uhr ins Heijabettchen. Geschlafen habe ich gut, so gut, dass wenn Jara Maus nicht um 6:55 Uhr auf`s Bett gesprungen wäre, ich verschlafen hätte. Hatte also nur ne`knappe halbe Std. um mich fertig zu machen. Das Styling musste heute leider ausfallen. Ich sah ja so sch.... aus, aber egal wollte nicht schon wieder zu spät in der Arbeit sein.
Der Durchhänger war nätürlich vorprogrammiert.
Habe den Tag aber ansonsten gut überstanden.
LG kl. Hexe